Qualifiziertes arbeitszeugnis befriedigend Muster

OPM erkennt auch allgemein anerkannte berufliche Befähigungsnachweise wie die technische Registrierung, den erfolgreichen Abschluss bestimmter versicherungsmathematischer Prüfungen oder ein Certified Public Accountant-Zertifikat als gleichwertig mit der Erfüllung der Mindestanforderungen an die Bildung an. Beispiele für solche alternativen Bestimmungen sind in der Regel in den Qualifikationsstandard für die Berufsreihen aufgenommen. Anrechnung von Ausbildung in einstufigen Intervallberufen — Bei einstufigen Intervallberufen, wenn die Ausbildung verwendet wird, um spezielle Erfahrungsanforderungen in der Klasse GS-5 zu erfüllen, muss das Niveau der Kursarbeit mindestens dem Junior- und Senior-Jahr eines Abiturprogramms entsprechen. (Siehe Absatz d)oben zur Erörterung des Bildungsniveaus.) Bewerber, die über die gleiche Erfahrung verfügen, sollten in der Regel die gleiche Gutschrift erhalten. Beispielsweise würden ein Saisonarbeiter, der 9 Monate im Jahr Vollzeit gearbeitet hat, und ein Teilzeitbeschäftigter, der 30 Stunden pro Woche für ein Jahr gearbeitet hat, die gleiche Gutschrift erhalten. Wie in Buchstabe d ausgeführt, sollten die Agenturen jedoch sicherstellen, dass die Qualität der Erfahrung eines Antragstellers eindeutig zeigt, dass die KSA die Arbeit der zu besetzenden Stelle durchführen muss. Die Agenturen sollten bei der Gesamtsumme kleiner Arbeitszeiträume darauf achten, dass sie die Qualifikationen einer Person wesentlich ergänzen, z. B. dass Sachkenntnisse oder Fähigkeiten erworben wurden. Das Tasmanian Certificate of Educational Achievement (TCEA) ist ein qualitätsgesichertes, zentral ausgestelltes Zertifikat, das Leistung durch Narrative beschreibt.

Entwickelt für lernende Lernende und -leistungen, die durch standardisierte Zertifizierungsformen nicht ausreichend anerkannt werden, wird sie eine gerechtere und gerechtere Darstellung des Sekundarschulunterrichts im Sekundarbereich der Sekundarstufe II bieten. Hervorragende akademische Leistungen (S.A.A.) — Diese Bestimmung umfasst fortgeschrittene Ausbildungsplätze, die Aufstiegsmöglichkeiten bei erreichen, erforderliche berufliche Fähigkeiten und Kenntnisse bieten, keine Vorkenntnisse erfordern und die Arbeit in Zwei-Klassen-Intervallen klassifizieren lassen. Es erkennt Studenten an, die ein höheres akademisches Ansehen erreicht haben, wie eine der drei unten beschriebenen Methoden belegt. Um im Rahmen dieser Bestimmung kreditwürdig zu sein, müssen in einem Curriculum, das für die zu besetzende Stelle in Frage kommt, eine höhere akademische Leistung erzielt worden sein. Agenturen können Anforderungen für bestimmte Anmeldeinformationen (z. B. Registrierung, Lizenzen oder Zertifikate) festlegen, wenn solche Anmeldeinformationen für eine zufriedenstellende Auftragsleistung erforderlich sind. Es ist jedoch wichtig, dass agenturen den Besitz von Befähigungsnachweisen nicht überbetonen, um festzustellen, ob Bewerber mindestqualifikationsanforderungen in einer Reihe erfüllen, in der die Norm eine Qualifikation auf der Grundlage von Erfahrung oder Ausbildung zulässt.